SCHNUPPERTAUCHEN

DIWA ADSD - SCHNUPPERTAUCHEN

Es hat dich immer schon interessiert wie es unter Wasser aussieht? Dann probiere es doch aus! Mit dem Advanced Discovery Scuba Diving Programm kannst du es selbst erleben und bekommst einen ersten Eindruck der Unterwasserwelt. Zu Beginn bekommst du eine kurze theoretische Einschulung, was dich denn erwarten wird. Anschließend kannst aus erster Hand erleben wie es denn ist unter Wasser zu atmen und mit dem Fischen zu schweben. Ein Abenteuer, das du dir nicht entgehen lassen solltest. Das gesamte Programm benötigt zwischen 2,5 -3 Stunden deiner Zeit.

SCHÜLER VORAUSSETZUNG:

-8-10 Jährige, nur Pool, Begleitung DIWA Pro mit ADSD Zusatzausbildung, Max. 3 meter

-10-12 Jährige, Begleitung DIWA Pro mit ADSD Zusatzausbildung, Max. 4 meter

-12-15 Jährige, Begleitung DIWA Pro mit ADSD Zusatzausbildung, Max. 6 meter

-15-18 Jährige, Begleitung DIWA Pro mit ADSD Zusatzausbildung, Max. 8 meter

-18-99 Jährige, Begleitung DIWA Pro mit ADSD Zusatzausbildung, Max. 10 meter

-Medical Statement

Welche Ausrüstung braucht ihr?

Das Schnuppertauchen ist Dein erster Kontakt mit der Unterwasserwelt. Genau deshalb sind wir sehr darauf bedacht, diesen besonderen Moment für Dich so unvergesslich uns sicher wie möglich zu gestalten. Wir nehmen uns auch beim Schnuppertauchen Zeit für Dich, deshalb sind die Angaben der Dauer auch ungefähre Angaben. Du bekommst eine komplette Tauchausrüstung - neuwertig und bergseetauglich - von uns zur Verfügung gestellt und wirst von einem dementsprechend ausgebildeten Diveguide oder Tauchlehrer begleitet. Deshalb gibt es bei uns kein Schnuppertauchen zu "Dumpingpreisen", denn Deine Sicherheit und Zufriedenheit sind uns wichtig!

Für die Teilnahme an einem Schnuppertauchkurs

ist nur normale Schwimmbekleidung erforderlich.

Die Tauchausrüstung, d.h. Flossen, Tauchmaske, Wärmeanzug, Jacket, Atemregler, Schnorchel und Tauchgerät werden von uns gestellt.

DIWA LEHRUNTERLAGEN:

Als DIWA Schnuppertaucher erhältst Du direkt sämtliche Unterlagen (Lehrmat., Fischführer, Ausbildungsnachweis etc.) vor Ort in deiner DIWA Tauchschule, diese sind im Programm inkludiert

THEORETISCHE AUSBILDUNG:

-Tauchausrüstung

-Physik des Tauchens

-Medizinische Fragen bezüglich des Schnupper-Tauchens

-Gefahren an der Wasseroberfläche

-Verhalten bei Problemen während des Tauchgangs

-Verhalten beim Tauchen im Naturpark Weissensee

-kleine Fischkunde

PRAKTISCHE AUSBILDUNG:

Schnuppertauchen findet grundsätzlich nur unter optimalen Bedingungen statt.

-Vorbereitung, Montage und Überprüfung der Tauchausrüstung.

-Überwachen der wichtigsten Instrumente

-Wiedererlangen des herausgenommenen Atemreglers, Ausblasen des Atemreglers unter Wasser, nach Vorzeigen des DIWA PRO.

-Funktion als Geber und Empfänger einer alternativen Atemgasversorgung, nach Vorzeigen des DIWA PRO.

-Ausblasen der halben Maske, nach Vorzeigen des DIWA PRO.

-Verhalten beim Tauchen in sensiblen Gewässern. Tarierung, Abstand zum Grund, Schilf und Schiffsanlegestellen

-Verfahrensweise beim Auftauchen während eines Tauchganges

-Verfahren bei Verlust

DIWA ADSD ZERTIFIKAT:

Bei erfolgreichem Abschluss des DIWA ADSD Programm inklusive Freiwassertauchgang kann dieses beim selben DIWA Tauchzentrum innerhalb von 6 Monaten als Teil des DIWA OWD-Kurses angerechnet werden.