DiverTug-Divescooter-Rentalstation

Die Divertug Scooter gehören zur ersten Wahl, wenn man sich für einen DPV interessiert.

Gerne könnt ihr den Scooter vor dem Kauf gegen eine Gebühr ausprobieren. Dieser Betrag wird bei einem Kauf angerechnet.

Divertug Scooter können vielseitig angewendet werden.
Neben dem Spaßfaktor können weite Strecken unter Wasser zurückgelegt werden.

Divertug Scooter sind sehr einfach zu bedienen, dennoch ist eine Schulung für die sichere Benutzung notwendig!

Die enorme Kraft des Motors erzeugt einen Schub von 38Kg und es können Geschwindigkeiten von ca. 100Meter pro Minute erreicht werden.
Dank neuster Technik sind die Divertug Scooter sehr sicher.

DIVERTUG V-IV / 800 CAVE EDITION

Features

  • Länge: 750 mm

  • Höhe: 400 mm

  • Düsendurchmesser : 310 mm

  • Gehäusedurchmesser: 245 mm

  • Gewicht: 25 kg

  • Material: Technopolimer, Edelstahl, Aluminium

  • Schubkraft: 38 kg

  • Reichweite bei voller Geschwindigkeit: 70 Minuten

  • Reichweite bei Reisegeschwindigkeit 193 Minuten

  • Maximale Tiefe: 100 m

  • Vollkunststoffkörper

  • Auftrieb im Süßwasser: Neutral

  • Lithium-Batterie die zwischen den Tauchgängen nachgeladen werden kann.

  • Ladezeit max. 6 Stunden

Die Geschwindigkeit hängt von dem Taucher und sein Ausrüstungskonfiguration ab.

Der Divertug Scooter hat folgende neuartige elektronischer Systeme:
Batteriestandanzeige von 8 LEDs
Wassersensor
Temperatursensor
Geschwindigkeitsanzeige.

Das Aufladen der Scooter erfolgt spielend leicht über einen externen Anschluss, somit muss der Scooter nicht stetig geöffnet werden!

MARINER 528

PRODUKTBESCHREIBUNG

Technische Daten:

  • Länge: 600 mm

  • Durchmesser der Schraube: 310 mm

  • Durchmesser Gehäuse: 215 mm

  • Gewicht: 16 kg

  • Material: Technopolymer, Edelstahl, Aluminium

  • Schub: 30 kg

  • Reichweite bei maximaler Leistung: ca. 120 Minuten

  • Reichweite bei normaler Leistung: ca. 150 Minuten

  • Einsatz Tiefe bis 90 m

  • Tarierung: Neutral

  • Lithium-Akku:

Hier findet ihr weitere News Beiträge:

  • Eistauchsaison 2016/2017
  • Tauchlehrertermine IDC 2017
  • Jobangebote
  • SUBAL / UW-Fotografie
  • DiverTug-Divescooter
  • Unterwasserhochzeiten
  • Unterwasserarbeiten
  • APNOE WELTREKORDE
  • Echtzeit-tv
  • Naturpark des Jahres
  • UNTERWASSER-Bericht
  • Messeinterview Boot Düsseldorf
  • Jochen Schweizer
  • 100 Jahre Baron Gautsch
  • Medizin-Fortbildung 2015
  • Oxytop® inside