AGB

AGB Verleih

  • Der Schüler/Ausleiher haftet für die Verleihartikel während des Kurses oder Funtauchgang

  • Verlorene Artikel bzw. beschädigte Artikel sind zu 100% zu ersetzen und werden nach gültiger Preisliste des Herstellers verrechnet.

  • Als Verleihtag gilt je Kalendertag bzw. bei TG der Tauchgang

  • Der "Ausleiher" muss jeden Schaden vor Antritt des TG selbstständig, dem Tauchlehrer bekannt geben, um spätere Probleme zu vermeiden.

  • Mit Verleihartikel ist besonnen umzugehen.